Duales Studium Würzburg

Ein duales Studium in Würzburg absolvieren

Das duale Studiensystem steht sowohl bei Arbeitgebern wie auch bei den Studierenden hoch im Kurs. Der Vorteil des Systems besteht darin, dass Studierende aus dualen Studiengängen neben ihrem akademischen Grad auch einiges an Berufserfahrung erwerben.

Nicht selten wird das Beschäftigungsverhältnis aus dem dualen Studium nach Abschluss des Studiums fortgesetzt. Dies stellt sowohl einen Vorteil für die Studierenden, welche sich über einen sicheren Arbeitsplatz freuen dürfen, wie auch für die Arbeitgeber, die ihre dualen Studenten bereits während deren Studienzeit in das Betriebsgeschehen eingearbeitet haben, dar.




Vorteile für die Studierenden:

Vorteile für das kooperierende Unternehmen:

• Bachelor- und Masterstudium mit hohem Praxisanteil

• Finanzielle Entlohnung durch das Unternehmen

• Abgeschlossene Berufsausbildung (Verbundstudium)

• Fließender Übergang ins Berufsleben

• Frühzeitige Sicherung von hochqualifizierten Nachwuchskräften

• Intensives Kennenlernen der Studierenden

• Keine Einarbeitungszeit nach dem Studium aufgrund der Vorbereitung im Unternehmen




Duales Studieren in Würzburg

Ein duales Studium verbindet zwei verschiedene Lernorte: die Hochschule und den Betrieb in dem die Studierenden arbeiten und praktische Erfahrungen sammeln. Würzburg und dessen Umgebung ist Heimat einiger bekannter Unternehmen und damit beliebter Arbeitgeber für duale Studiengänge.

Eine Übersicht der größten Arbeitgeber Würzburgs finden Sie in unserem Artikel: Die zehn größten Arbeitgeber in der Region Würzburg

Von seinen rund 128.000 Einwohnern, sind alleine 29.000 Einwohner Würzburgs Studenten der Universität Würzburg oder FHWS – Würzburg.

Und das nicht ohne Grund.




Duales Studium an der Julius-Maximilian-Universität

Die Julius-Maximilian-Universität schafft es die Residenzstadt Würzburg, eigentlich international für seine Kunst, Architektur und Weinberge bekannt, auch bei Studenten in aller Munde zu bringen. Wiederholt landete sie in mehreren Rankingkategorien unter den Top 10 bzw. Top 20 der nationalen Universitäten.


Duales Studieren an der FHWS

Die Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt (FHWS) bietet, im Vergleich zur Julius-Maximilian-Universität, das größere Angebot an dualen Studiengängen.


Die FHWS bietet zwei Modelle für duales Studieren:


Beide Modelle werden für Bachelor Studiengänge angeboten, für ein Masterstudium wird lediglich ein Studium mit vertiefter Praxis angeboten.


Welche Fächer werden als duales Studium angeboten?




Duales Studium - Unternehmen

Wir haben ihnen hier eine kleine Auswahl an bekannten Unternehmen aus der Region Würzburg bereitgestellt, welche duale Studienplätze anbieten.


• Brose Fahrzeugteile

• Hornbach Baumarkt AG

• EDEKA Verwaltung

• PLATZHALTERTEXT

• KION Information Management Services GmbH

• R+S Group AG

• KNAUF GIPS KG



Häufig lohnt sich auch eine Initiativbewerbung in Unternehmen, da Plätze für ein duales Studium nicht immer ausgeschrieben werden. So manches Unternehmen nutzt vielleicht sogar zum ersten Mal mit Ihnen die Möglichkeit eines dualen Studiums. Erfüllt der Betrieb die benötigten Voraussetzungen können Sie in Abstimmung mit der Hochschule (bzw. Universität) auch dort ihre Praxiserfahrungen sammeln.

 

 

Zu den Stellenangeboten für ein duales Studium