Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die Linde Material Handling GmbH, ein Unternehmen der KION Group, ist ein weltweit führender Hersteller von Gabelstaplern und Lagertechnikgeräten sowie Anbieter von Dienstleistungen und Lösungen für die Intralogistik. Mit einem Vertriebs- und Servicenetzwerk in mehr als 100 Ländern ist das Unternehmen in allen wichtigen Regionen der Welt vertreten. Im Geschäftsjahr 2019 erzielte die Operating Unit Linde MH EMEA (Europa, Nahost, Afrika) einen Umsatz von rund 3,5 Milliarden Euro und beschäftigte rund 12.000 Mitarbeiter. Weltweit wurden 2019 mehr als 135.000 Fahrzeuge der Marke Linde verkauft.


Aufgaben
  • Fachlich verantworten Sie die Ein- und Ausfuhrabfertigung innerhalb der Linde Material Handling GmbH/des KION Konzern, inklusive aller zollrechtlichen Bestimmungen
  • Sie optimieren und überprüfen unsere vorhandenen zollrechtlichen Prozesse in regelmäßigen Abständen, um die steten Änderungen des Zoll- und Außenwirtschaftsrechts umzusetzen
  • Sie unterstützen unsere Finanzabteilung bei der Ermittlung der monatlichen Zollabgaben (Einfuhr und Ausfuhr) und stehen fachlich zur Seite
  • Sie sind Ansprechpartner für interne Abteilungen und Dienstleister bei Fragen, rund um das Thema Zoll und Außenhandel
  • Sie koordinieren, leiten und stoßen interne Audits für die Bereiche Import / Export und den eingesetzten Dienstleitern an.

Profil
  • Sie können eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Speditionskaufmann /-frau oder eine vergleichbare Ausbildung vorweisen
  • Sie können mehrere Jahre Berufserfahrung im Bereich der Spedition / Logistik vorweisen und hier spezialisiert in den Bereich Zoll / Zollabfertigung / Ursprungsrecht / Einfuhrabfertigung in die EU
  • Der sicherere Umgang mit SAP und gängigen IT-Systemen ist von Vorteil
  • Eine ausgeprägte Fähigkeit, komplexe Sachverhalte strukturiert darzustellen zu können, sowie eine schnelle Auffassungsgabe, verbunden mit einer hohen Leistungsbereitschaft und Teamgeist können Sie Ihr eigenen nennen
  • Erfahrung im Umgang mit verschiedenen Fachanwendungen (z.B. AEB ASSIST4, Riege Skope, SAP GTS etc.) sind wünschenswert
  • Die sichere Konversation in deutscher und englischer Sprache, sowie die Bereitschaft für gelegentliche Dienstreisen (ca. 25%), runden Ihr Profil ab

Wir bieten
  • Attraktives Vergütungspaket 
  • Sonderzahlung in Abhängigkeit vom Unternehmenserfolg 
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vertraglicher Urlaubsanspruch von 30 Tagen
  • Flexibles Arbeitszeitmodell 
  • Trainings zur fachlichen & persönlichen Entwicklung 
  • Betriebsrestaurant 
  • Betriebsärztlicher Dienst 
  • Mitarbeiterangebote zum vergünstigten Erwerb für verschiedene Marken und Produkte