Kommentare deaktiviert für Weihnachten steht vor der Tür

Weihnachten steht vor der Tür

Geschrieben von | 14. Dezember 2012 | Allgemein

Karte Frohe Weihnachten

Schaut man in den letzten Tagen aus dem Fenster wird unweigerlich klar: Der Winter hat in ganz Deutschland Einzug gehalten. Die ganze Republik ist von der weißen Pracht überzogen und zusammen mit den eisigen Temperaturen werden wir unweigerlich in weihnachtliche Stimmung versetzt.

Einige planen sicherlich schon den lang ersehnten Weihnachtsurlaub, sei es daheim bei der Familie oder auf der Skipiste. Passend zu den Adventstagen und der viel propagierten „Stillen Zeit“ gibt es hier ausnahmsweise nicht die aktuellsten Neuigkeiten und Tipps rund um das Berufsleben, sondern einige Anregungen, wie man die Weihnachtstage gesellig und trotzdem stressfrei und in Ruhe verbringen kann. Bestimmt ist für alle von Ihnen die eine oder andere Idee dabei.

Gerade an Weihnachten, dem Fest der Familie, sollte man sich Zeit für seine Liebsten nehmen. Nehmen Sie sich doch einfach mal bewusst die Zeit für einen gemeinsamen Winterspaziergang mit der Familie und den Kindern. Auch gemeinsame Spieleabende verkürzen die Wartezeit zum Weihnachtsfest und vor allem der Nachwuchs wird sich darüber freuen. Ebenso können Sie alle gemeinsam Plätzchen backen. An passenden Rezepten fehlt es in keinem Haushalt und so macht die gemeinsame Zeit gleich doppelt so viel Spaß.

Aber auch für Singles gibt es genügend Ideen zur Betätigung rund um die Weihnachtstage. Immer wieder gern genommen ist der Kurzurlaub im Schnee. Sei es zum Skifahren, Langlaufen, Snowboarden oder Wellness. Im Reisebüro oder Internet gibt es hierfür spezielle Angebote für Singles. Damit entgeht man der Gefahr, in einem Familienhotel zu stranden, in dem sich weit und breit keine Gleichgesinnten aufhalten. Wer die Kälte und den Schnee nicht mag findet analog dazu auch Kurztrips in warme Gefilde und ersetzt die Bescherung unter der Tanne mit Palmen und Strand.

Was auch immer Sie sich an Weihnachten vorgenommen haben, vermeiden Sie jeglichen Stress und nutzen Sie die kostbare Zeit für Ihre Familie und Ihre Ruhe. Denn nur mit der entsprechenden Ausgeglichenheit gelingt der Start ins neue (Berufs-)Jahr mit viel Elan und Tatendrang.

Wir von jobs-wuerzburg.de sind auch zwischen den Jahren für Sie da und versorgen Sie mit Tipps und Tricks aus dem Arbeitsleben. Und falls Sie noch auf der Suche nach Ihrem Traumberuf sind: Werfen Sie doch einen Blick in unsere Stellenbörse!

Wir wünschen Ihnen allen besinnliche Tage und ein fröhliches und friedvolles Weihnachtsfest!

 

Schlagwörter: